DE EN Versatz.GSM

 

Informations / Information

Entwicklungsstatus:
in Arbeit

Aktuelle Version:
28.06.2010

Sprache:
Deutsch

Lizenzierung:
kommerziell

Umgebung:
ArchiCAD 13+, Win XP (test)

Zielgruppe:
Architects, Designer, Engineers

Autor(en):
Frank Beister

Documents / Dokumente

 Bezeichnunggeändert amGrößeBeschreibung Klicks
Veratz.avi07.07.20101,67 MBDemonstration video. Needs Techsmith video codecDownload2386

Description / Beschreibung

Kann wie ein Fenster platziert werden. Bewegliche Fangpunkte.

  • Die Stärke des Wnadstärkenunterschiedes wird eingestellt.
  • Die Schichten können sowohl parallel als auch in der seitlichen Umwicklung in ihrer Abmessung eingestellt werden.
  • Ausgerichtete Schichten behalten diese Ausrichtung "um die Ecke" bei.
  • Die Schicht, in der der Dickenausgleich erfolgen soll ist einstellbar. Die Schraffur skaliert mit.
  • Eingerichtet auf die maximale Schichtenanzahl (48) ab ArchiCAD 14.

Funktioniert nicht in Freiform-, gebogenen und nur eingeschränkt in konischen Wänden. Geneigte Wände unter Vorbehalt.


Abb1. Übergang von Wänden unterschiedlicher Schichtdicken.